Liebe DJK/FC Mitglieder, Vereinsfreunde,

die Entwicklung in der letzten Zeit, bedingt durch das Coronavirus, war und ist für uns alle nicht einfach, für Sie in ihrem privaten und beruflichen Umfeld und im Verein, was den sportlichen Bereich angeht.

Durch die notwendigen Maßnahmen seitens der Politik und der Sportverbände kam es zur Einstellung des gesamten Spiel -und Trainingsbetriebs. Dies ist neben den damit einhergehenden finanziellen Einbußen für den Verein aber insbesondere auch für unsere sportbegeisterten Kinder und Jugendlichen ein grosser Einschnitt.
Trotzdem ist sich der Verein seiner Verantwortung bewusst und hat intensiv an einem Konzept gearbeitet. Wir freuen uns, dass wir im Einklang mit den Vorgaben und Empfehlungen von Stadt und Politik nun wieder einen Trainingsbetrieb ermöglichen können.
Über die Details werden die Trainer über die entsprechenden Kommunikationskanäle informieren.

Erlauben sie uns noch ein paar Worte zu den finanziellen Auswirkungen. Neben dem Ausfall von Heimspielen sind es vor allem die Absagen der Veranstaltungen wie der 1. Mai oder die Ziegelhäuser Kerwe, die für unseren Verein wichtige Einnahmequellen darstellen und uns hart treffen. Ob zukünftige Veranstaltungen wie die Winterfeier stattfinden ist zudem ungewiss.
Von vielen Mitgliedern erhalten wir sehr positiven Zuspruch und auch große Unterstützung.
Wir möchten uns an dieser Stelle sehr herzlich bei allen bedanken, die auch in dieser für alle schwierigen Zeit dem Verein die Treue halten!

Darüber hinaus bitten wir jeden, der vielleicht in der Lage ist, den Verein zusätzlich zu unterstützen, um eine Spende unter dem Stichwort „Coronahilfe“ auf unser Konto:
Volksbank Kurpfalz eG
IBAN: DE78 6729 0100 0050 1032 18
BIC: GENODE61HD3

Wir wünschen uns für die kommende Zeit weiterhin die Solidarität der Mitglieder, Betreuer, Trainer sowie aller Freunde mit ihrem Verein, die uns diese Krise gemeinsam bewältigen lässt. Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund.

Vielen Dank.
Der Vorstand